TIPPS & LINKS

THERAPIE-CAMPS 2018

Stiftung-Auswege-2

SOMMERCAMP – bei welchen Diagnosen?

Besonders gut und rasch sprechen nach unseren Erfahrungen auf die im Camp angebotenen Therapien an: psychische Belastungen aller Art, u.a. Depressionen, Angstzustände und Phobien, Schlafstörungen, Lern- und Verhaltensstörungen, ADHS, Essstörungen (Fress-, Magersucht, Bulimie), Enuresis (Bettnässen); Sinnkrisen, verringertes Selbstwertgefühl, Erschöpfungszustände (z.B. Burn-out-Syndrom), Antriebsschwäche, Nervosität, Suchterkrankungen aller Art; schwere, anhaltende seelische Belastungen durch Probleme in Partnerschaft, Familie oder Beruf; Sexualprobleme; chronische Schmerzen (z. B. Migräne, Neuralgien), (Auto-)Aggressivität; Allergien aller Art, Asthma, chronische Bronchitis, Neurodermitis, Herzrhythmusstörungen, Epilepsie, Multiple Sklerose, Folgeschäden eines Schlaganfalls, Tinnitus, Parästhesien (Taubheitsgefühle in bestimmten Körperteilen), Hautausschlag, Offenes Bein, Bluthochdruck, Krebserkrankungen in frühen Stadien, Lähmungserscheinungen, chronische Entzündungen aller Art (z.B. Colitis ulcerosa) u.v.a.

Hingegen raten wir von einer Anmeldung ab bei Erkrankungen, die genetisch bedingt sind bzw. von schweren Hirnschäden herrühren – erfahrungsgemäß sprechen sie auf die angebotenen Therapien, wenn überhaupt, erst nach längerer Zeit an, ein “Sommercamp” wäre dafür zu kurz. Aussichtsreicher ist in solchen Fällen eine kontinuierliche Betreuung über einen längeren Zeitraum bei erfahrenen, wohnortnahen Therapeuten, wie sie von der “Internationalen Vermittlungsstelle für herausragende Heiler (IVH)” empfohlen werden.

MEIN BUCHTIPP:

Ein Geschenk von Jürgen! Einfach groß! 

Aus Liebe zum Leben - Geschichten, die der Seele gut tun

von Rachel Naomi Remen

Aus Liebe zum Leben

 

MEIN HÖRBUCHTIPP:

Erinnerungen an Jesus – Audiobook

Erinnerungen

 

 

 

 

 

 

 

LINKS ZU BERICHTEN:

N-TV-Bericht: Mittwoch, 10. April 2013

Lesen Sie mehr auf: http://www.n-tv.de/wissen/Viele-Schweizer-gehen-zu-Heilern-article10445611.html

WAT-Bericht: ALTERNATIVE MEDIZIN, 03.02.2011 | 08:19 Uhr
Schulmedizin setzt auf Krebs-Heilung durch Handlauflegen

Lesen Sie mehr auf: http://www.derwesten.de/gesundheit/schulmedizin-setzt-auf-krebs-heilung-durch-handlauflegen-id4216115.html

 

WEBDESIGN:

Webdesign & Text: Dipl. Designerin Stephanie Heitz

Programmierung der Webseite: www.meo-IT.de

Wenn Ihnen diese Webseite gefällt und Sie sich wünschen, dass wir für Sie einen ansprechenden Internetauftritt  gestalten und umsetzen, senden Sie mir bitte eine Mail an: info@raumfuerheilung.info 

DORTMUND: Heilbegleitung www.heilbegleitung.info

GÖTTINGEN: Reiki-Ausbildung & Anwendungen www.ayureiki.de